Sonntag, 27. Oktober 2013

Bachelorarbeit:Ausprägungsformen des Crowdfunding

Universität Hohenheim, Fakultät Wirtschafts- und Sozialwissenschaften. Lehrstuhl für Unternehmensfinanzierung, Tereza Tykvovà. 

Ausprägungsformen des Crowdfundings
im Bereich der alternativen Finanzierung

eingereicht von Kai Dorner

  • Begriffliche Abgrenzung
  • Literaturanalyse
  • Crowdfunding - eine Finanzierungsalternative
  • Zusammenfassung und Schlussfolgerungen

Auszug aus den Schlussfolgerungen:

Ob das Crowdfunding jemals die herkömmlichen Finanzierungsformen ersetzen kann, ist derzeit ungewiss. Es lassen sich jedoch erste Tendenzen in Richtung einer Vermischung der Formen, sowohl innerhalb als auch über die Grenzen der einzelnen Unternehmensphasen hinweg erkennen (Finanzierungsmix). 

[In der Forschung] müssen längere Zeiträume betrachtet werden, um einerseits signifikante Analyse durchführen und andererseits die Auswirkungen kurzfristiger Schwankungen eliminieren zu können. [...] lassen die folgenden drei offenen Fragen Spielraum für weitere Diskussionen:

  1. Wie können die Übergänge zwischen Gründungs- und Entwicklungsphase effizienter ausgestaltet werden?
  2. Muss der Staat regulierend oder deregulierend eingreifen?
  3. Welche Parameter sind über die hier bereits beschriebenen für eine erfolgreiche Projektfinanzierung noch von Wichtigkeit und wie müssten diese explizit ausgestaltet werden?


Kommentar veröffentlichen