Sonntag, 10. November 2013

196 Prozent und beileibe nicht ernüchtert - Woodero in Rekordlaune


Berglandschaft, grüne Almen, harziges Holz und reine Luft – unsere bäuerlichen Vorfahren kannten die beruhigende Wirkung der Natur für Körper und Seele: mit einem Zirbelholz unter dem Bett ist ein guter Schlaf gesichert!

Diesen Satz habe ich neulich in einem Online-Übersetzungsdienst gelesen und sofort an das stylische iPad - Case von Woodero gedacht. Das ist nämlich aus dem wunderbar warmen und auffällig gemaserten Zirbelholz "geschnitzt". Wer also mit der Arbeit fertig ist und zu Bett geht, tut gut daran, sein neues iPad - Case unter's Bett zu legen. 

Überhaupt: dieses ganze alpenländische Ambiente hat irgendwie positive Kräfte. Carl J. Burckhardt schrieb über Hugo von Hoffmansthal:

Gerne erzählte er, wie in einem Gebirgsort, als er frühmorgens im kleinen mit Zirbelholz getäfelten Zimmer Wasser ins Becken goß, plötzlich in diesem Fließen des raschen, harten, klaren Gusses das ganze Werk, dem er nachspürte, fertig, gefügt und getönt vor ihm stand.

Nun ist also klar, warum die Crowdfunding - Kampagne von Woodero bodenständig und unbeirrt auf ihrem Erfolgspfad nach oben wandert: 




Auch die Grazer KLEINE ZEITUNG erfreut sich am heimischen Holz:

Apple im Steirer Holz

Heimisches Holz trifft Hochtechnologie. Das iPad von Apple punktet mit Funktionalität und seinem unbestritten hohen Stylefaktor - genau da wollen die vier Steirer Florian Schupp, Andreas Brandner, Christian Gerer und Alexander Krauser mit ihrem Tablet-Cover aus Holz ansetzen. "Nachdem ich selbst auf der Suche nach einem passenden Cover für mein iPad war, fiel mir auf, dass entweder Design oder Funktionen gut waren, aber nie beides", erklärt Florian Schupp die Geburtsstunde von "Woodero". Vor einem Jahr ging Technik-Aficionado Schupp also mit seiner Idee, iPads einen heimischen Anstrich zu verleihen, auf die beiden Holzdesigner Gerer und Brandner zu und die Steirer entwickelten den hölzernen Rundum-Schutz für das Apple-Tab. Mithilfe von Magneten haftet das iPad an der zweiteiligen Hülle. Kostenpunkt des Edel-Covers: Rund 150 Euro. Weiter

Kommentar veröffentlichen